Erfolgreiche Frühstückswoche der SMV

Endlich – nach zwei Jahren Corona-Pause konnte in der Woche vor den Pfingstferien die Frühstückswoche der SMV unter dem Motto „Spenden sammeln für die Ukraine und Die Tafel“ wieder stattfinden.

Bereits im Vorverkauf wurden Tages- und Wochenabos verkauft. Der Preis eines Tagestickets lag bei 2€, der eines Wochenabos bei 6€. Der Montag startete mit Kuchen und Muffins, am Dienstag gab es Müsli mit Milch, worauf der Mittwoch mit Obstsalat folgte. Am letzten Tag der Frühstückswoche wurde zum Abschluss Joghurt und Marmelade ausgegeben, optional konnte Müsli beigefügt werden. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Pro verkauftes Wochenabo legte die SMV 50 Cent dem Erlös hinzu. Zusätzlich wurde während der gesamten Verkaufszeit ein Spendenkässchen aufgestellt, das durch unsere Schüler*innen und Lehrer*innen ordentlich gefüllt wurde.

Mit der großzügigen Spende des Vereins der Freunde des Helfenstein-Gymnasiums, dem wir ein großes Dankeschön aussprechen, ergab der Erlös zusammen 510€. Anschließend ging die Hälfte des Geldes zusammen mit den übrig gebliebenen Lebensmitteln an die Geislinger Tafel Carisatt, was mit einem großen Dankeschön und viel Freude angenommen wurde. Die andere Hälfte wurde an die Organisation UNICEF für Kinder in der Ukraine gespendet. Ein großes und herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die bei der Frühstückswoche mitgeholfen haben!

 
X