Konzept HeGy

 

Klassen 5/6- Gut Ankommen am Gymnasium

Von der Grundschule aufs Gymnasium- oft ein großer Schritt. Diesem Schritt fiebern die neuen 5er mit großer Begeisterung und Motivation entgegen. Viele Neuerungen kommen da auf die Kinder zu: Mitschüler, Lehrer, Fächer, Schulhaus, Stundenplan,…

Um dabei den Überblick zu behalten, zu lernen sich selbst zu organisieren und sich als neuer Schüler am Helfenstein-Gymnasium wohl zu fühlen, bietet das Konzept Hegy durch verschiedene Bausteine Unterstützung an.

Klassenlehrerstunden

MethodenkompetenzMedienkompetenz
Fördern und Fordern NachmittagsbetreuungZusätzliche Angebote

Ansprechpartner:  Anke Sonntag und Tina Auer

Klassen 7/8/9/10- Gemeinsam Vorankommen

Da wir Schule heute nicht nur als Lernort, sondern auch als sozialen Raum verstehen, ist es unerlässlich die in den Klassen 5 und 6 begonnene Arbeit weiterzuführen und durch unterschiedliche Projekte die Persönlichkeit unserer Schüler fortwährend zu stärken. Wichtige Schwerpunkte stellen dabei in der Mittelstufe den bewussten Umgang mit Suchtmitteln und Konfliktsituationen dar.

MethodenkompetenzMedienkompetenzSozialkompetenz
Fördern und FordernGesundheitspräventionZusätzliche Angebote

Ansprechpartner: Susanne Krammer und Tina Auer

Klassen 10/11/Jahrgangsstufe- Gut vorbereitet ins Berufsleben

Auch in den höheren Klassen wird die in den unteren Klassen begonnene Arbeit fortgesetzt und um den wichtigen Baustein der Berufsorientierung ergänzt. Um unsere Schüler optimal auf ihren Weg nach der Schule vorzubereiten, bietet das Helfenstein-Gymnasium ab der Klasse 10 verstärkt Informationen zur Berufswahl an.

MethodenkompetenzMedienkompetenzSozialkompetenz
GesundheitspräventionBerufsorientierungZusätzliche Angebote

Ansprechpartner: Ute Kneer-Hund und Karen Holst