Slider

Herzlich Willkommen

 Viele schwören auf G9 – das hat Tradition. Andere mögen es kürzer und wählen G8.
Am HELFENSTEIN-GYMNASIUM gibt es beides.

Öffnungszeiten des Sekretariates:
Montag bis Freitag: 7:00 – 12:00
Montag, Dienstag und Donnerstag: 14:00 – 17:00
Mittwoch: 14:00 – 15:00

Sommerferien

Das HeGy genießt seine verdienten Sommerferien…

Unterricht

Wir bleiben beim Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen:
Präsenzunterricht für alle – ausgenommen diejenigen, die keine Maske tragen wollen/dürfen (und kein Attest vorlegen) und die sich nicht testen lassen dürfen/wollen.
Die Eltern haben die Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, VOR Unterrichtsbeginn über das Sekretariat zu entschuldigen. Entweder zunächst telefonisch (07331 – 94 16 75) oder per Mail: hegy.geislingen@albweb.de
Klassenarbeiten sind von allen zu schreiben.
Die Masken- und Testpflicht gelten weiterhin, ebenso wie die Corona-Maßnahmen. Das Mindestabstandsgebot gilt nicht. Weiteres entnehmen Sie dem MD-Schreiben.

Klausuren J1

Die Klausuren der J1 finden regulär statt. Nicht getestete Schülerinnen und Schüler müssen an schriftlichen Leistungserhebungen teilnehmen, schreiben aber parallel zu ihrem Kurs in einem separaten Raum. 

Klassenarbeiten 5-11

Da nun alle Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht teilnehmen dürfen, gibt es für alle Klassenarbeiten nur noch einen Termin. Den aktuellen Klassenarbeitsplan entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Klassenkurs auf Moodle. Auch hier gilt, dass nicht getestete Schülerinnen und Schüler an den Klassenarbeiten teilnehmen müssen, diese aber auch parallel zu ihrer Klasse in einem separaten Raum schreiben.

Selbsttests

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Tochter/Ihr Sohn eine von einem Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung vorgelegt hat. Ohne Einverständniserklärung darf kein Selbsttest durchgeführt werden. Wir müssen diese Kinder leider nach Hause schicken. Es reicht auch keine telefonische Erklärung!

Alle Schülerinnen und Schüler, die zum Unterricht an die Schule kommen, müssen sich selbst testen. Die Tests werden innerhalb der Klasse bzw. des Kurses unter Aufsicht der Lehrkraft durchgeführt. Die Selbsttests werden montags und donnerstags in der ersten Unterrichtsstunde des Tages durchgeführt.
Falls sich ein Schüler verspätet, geht er innerhalb der 1. und 2. Stunde direkt in sein Klassenzimmer und führt dort den Test durch. Sollte ein Kind erst zur 3. Stunde oder später am Testtag in die Schule kommen, meldet es sich bitte direkt im Sekretariat.
Wenn ein Kind am Testtag krank ist und an einem anderen Tag wieder die Schule besucht, meldet es sich ebenfalls im Sekretariat.
Kinder, die krank waren, müssen sich zu Beginn des Unterrichts testen. Sie melden sich ebenfalls im Sekretariat.
Wenn eine Klasse am Testtag erst zur 3. Stunde oder später Unterricht hat, müssen die Tests in dieser Stunde stattfinden.

Wichtiger Hinweis aufgrund einiger Elternanrufe:
Eltern können ihre Kinder auch außerhalb der Schule testen lassen (Arzt, Apotheke, Testzentrum …). Die Kinder müssen dann am Montag bzw. am Donnerstag einen bestätigten Testnachweis vorlegen (eine Bestätigung der Eltern reicht nicht!).

Pausenregelungen

In ALLEN Pausen (vormittags: große Pause, 2. Pause, Mittagspause und Nachmittagspause) haben ALLE Schüler/innen das Schulgebäude zu verlassen:
Klassen 5 – 8: Pausenhof
Klassen 9 – J2: Hartplatz

Wir wünschen ALLEN Hegy-anern alles Gute – ganz besonders Gesundheit.

Informationen für unsere kommenden Fünftklässler

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns sehr über Ihr und Euer Interesse am Helfenstein-Gymnasium.
Damit Sie einen Eindruck von uns und unserer Schule bekommen, laden wir Sie sehr herzlich zu einem in diesem Jahr neu erstellten, digitalen Rundgang durch unsere Schule ein.
Viel Spaß beim Besichtigen unseres Schulhauses!

Hier finden Sie weiterführende Informationen über das HeGy und unsere Angebote.

AKTUELLES

Schulleiter Wolfgang Rapp geht in den Ruhestand

Dieser Sommer bringt für das HeGy eine große Veränderung: Wir verabschieden unseren Schulleiter Wolfgang Rapp in den verdienten Ruhestand. Während der letzten 21 Jahre widmete er sein Leben der verantwortungsvollen Aufgabe, das Helfenstein-Gymnasium mit seinen Hunderten von Schülern, Lehrern und Mitarbeitern auf Kurs zu halten und auch weiterzuentwickeln.

So war es der ganzen HeGy-Gemeinschaft sowie Vertretern von Stadt und Land während der letzten Tage des Schuljahres ein Anliegen, Wolfgang Rapp einen würdigen Abschied zu bereiten. Zunächst bot natürlich die feierliche Verabschiedung in der Jahnhalle die Gelegenheit, dies zu tun.

Neben Herrn Dr. Hölz, der das Regierungspräsidium Stuttgart vertrat, nutzte Oberbürgermeister Frank Dehmer den Abend, um das Wirken des langjährigen Direktors zu würdigen. Auch die stellvertretende Schulleiterin Anja Böhner und Vertreter von Eltern, Schülern, dem Personalrat, den Geislinger Schulen sowie dem Verein der Freunde des Helfenstein-Gymnasiums dankten Wolfgang Rapp in ihren Reden und Grußworten für sein langjähriges Engagement.

Die Schulgemeinschaft verabschiedete ihren Direktor nicht nur mit einigen unterhaltsamen Tanzeinlagen. Am Dienstagmorgen überraschte das gesamt HeGy ihn mit einem gigantischen Flashmob: Hunderte Hegy-aner tanzten im Schulhof zu Andreas Bouranis “Auf uns”.

Wir danken Wolfgang Rapp für alles, was er während der letzten Jahrzehnte für das HeGy getan hat! Wir wünschen ihm aber natürlich auch alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und einen aktiven und schönen Ruhestand! Um es mit Bourani zu sagen: “Ein Hoch auf das, was vor uns liegt”!

Abitur 2021

Im Pausenhof des Helfenstein – Gymnasiums wurden am Donnerstagabend, 22. Juli 2021, den Abiturientinnen und Abiturienten in Anwesenheit ihrer Eltern die Zeugnisse überreicht.Entsprechend ihres Abi-Mottos “12 Jahre im falschen Film” rief HeGy-Schulleiter Wolfgang Rapp die Hegy-aner auf, nicht die Rolle der Zuschauenden zu übernehmen, sondern an den Drehbüchern für die Zukunft mitzuschreiben und mitzuwirken. ”Helping Stones werden gebraucht. Zeigt Initiative und Durchhaltevermögen. Übernehmt Verantwortung.”

Das HeGy radelt für die Umwelt

Bei der Aktion “Stadtradeln” 2021 hat das Helfenstein-Gymnasium in Geislingen den ersten Platz belegt. Gut gemacht!

Das HeGy macht mit beim STADTRADELN

Nach den Pfingstferien startet die Aktion STADTRADELN und auch das HeGy ist dabei. Wir freuen uns über alle, die mitradeln und für unser Team Kilometer sammeln. 

Berufsorientierung digital am HeGy

Am Donnerstag und Freitag finden für die Klassen 10a und 11b, 11c und 11d die “Digitalen Berufsorientierungstage” statt. Da aufgrund der aktuellen Bedingungen kein BOGY-Praktikum durchführbar ist, erwartet die Schülerinnen und Schüler als kleine Alternative ein bunter Mix aus verschiedenen Angeboten wie ein digitaler Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ), verschiedene interaktive Workshops in unterschiedlichen Berufsfeldern und persönliche Berufsberatungsgespräche. Daneben bleibt auch noch Zeit, sich mit individuellen Berufswünschen auseinanderzusetzen. Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern interessante Einblicke und hoffen, dass ihnen die beiden Tage bei der Suche nach einem geeigneten Beruf weiterhelfen.