Herzlich Willkommen

Viele schwören auf G9 – das hat Tradition. Andere mögen es kürzer und wählen G8.
Am HELFENSTEIN-GYMNASIUM gibt es beides.

Ein kurzer Ausblick auf die Woche:

Unsere 10. Klassen bekommen im Rahmen des Bewerbertrainings der Kreissparkasse wertvolle Tipps für die Stellensuche. Die Fünftklässler dürfen bei den Lernstandserhebungen in Deutsch (DI) und Mathematik (DO) zeigen, was sie können. Am Donnerstag trifft sich um 18:00 Uhr die Schulentwicklungsgruppe.

AKTUELLES

Schullandheim Kleinwalsertal

Nach fünf abenteuerlichen Tagen bei hochsommerlichen Temperaturen am und auf den Bergen rund um das Kleinwalsertal können die Klassen 6b und 6c nun mit frischem Elan in das neue Schuljahr starten…

  Weiterlesen

Sport ist Mord? Fit mit Spaß – Recherche der 8d im Fitnessstudio

Am 20. Juni 2018 begab sich die Klasse 8d des Helfenstein-Gymnasiums im Rahmen des Zeitungsprojekts „Wir lesen intensiv” auf sportliche Recherche in das Fitnessstudio „In Shape“.

   Weiterlesen

HeGy-aner beim Schüleraustausch in Munster – Frankreich erleben und erfahren

Am Montag, dem 4. Juni 2018, fuhren 45 Siebt- und Achtklässler des Helfenstein-Gymnasiums für fünf Tage nach Munster, um ihre Austauschpartner und –partnerinnen wiederzusehen, die bereits im März zu Besuch in Geislingen waren. In Munster angekommen aßen alle Schüler und Schülerinnen erst einmal zusammen in der Kantine der Schule, um anschließend fit die Stadtrallye in Munster starten zu können. Den Abend verbrachten alle dann in ihren Gastfamilien.

 

Weiterlesen

Wie funktioniert ein Unternehmen?

Unter dieser Leitfrage stand der Besuch von Prof. Dr. Rainer Erne im Wirtschaftskurs der Jahrgangsstufe 1 am 19.06.2018, der im Rahmen des „Rent a Prof“-Angebots der HfWU stattfand. Der Professor für Management mit jahrelanger Praxiserfahrung vermittelte den Schülerinnen und Schülern in einer abwechslungsreichen Mischung aus fachwissenschaftlichem Vortrag und praktischen Anwendungsphasen eine „Lesehilfe“, um Geschäftsmodelle von Unternehmen wie Facebook und Adidas rekonstruieren und darauf basierende Entscheidungen nachvollziehen zu können.

Bioexkursion

Der Biologiekurs der Jahrgangsstufe 1 war zu Besuch am Wirtemberggymnasium in Untertürkheim, um dort ein gentechnisches Praktikum zu absolvieren. Escherichia coli Bakterien wurden transformiert, sodass sie mithilfe eines Fremdgens unter UV-Strahlung grün leuchten.