HeGy-Mixed-Staffeln fliegen zu Bestzeiten!

Wenn du laufen willst, lauf eine Meile. Wenn du eine neue Welt kennenlernen willst, dann lauf Marathon (Emil Zatopek, Goldmedaillengewinner bei den olympischen Spielen 1952 in Helsinki)

Einen Einblick in die von Zatopek beschriebene „neue Welt“ gewannen am Sonntag, den 25.09.2022, acht Läuferinnen und Läufer des HeGy-Kollegiums, die in zwei Mixed-Teams beim diesjährigen Einstein-Marathon in Ulm an den Start gingen.

Im Rahmen eines Staffelwettbewerbs galt es, die vier Teilstrecken über 8,5 km, 9,6 km, 10,7 km und 13,5 km gemeinsam zu bewältigen. Beflügelt vom Applaus der zahlreich erschienenen Zuschauer, flogen unsere Läuferinnen und Läufer letztendlich in einer beachtlichen Zeit von unter vier Stunden über die Ziellinie.

Es nahmen teil: Sophie Noffke, Sebastian Horcher, Silke Altmann, Leonie Hacker, Julia Tabares, Anja Schmid, Constantin Mazarin, Florian Bräuer

 
X