Spende des Abiturjahrgangs 1991

Eine tolle Überraschung gelang dem Abiturjahrgang 1991 vom Helfenstein-Gymnasium Geislingen. Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien übergaben Frau Claus und Herr König einen Spendenscheck über 338 Euro für die SchülerInnen des HeGy an die kommissarische Schulleiterin Anja Böhner, Karen Holst und Jochen Schreitmüller.

Das Geld wurde bereits für die Anschaffung von drei Teamtürmen genutzt. Mit diesen können bis zu zwölf Spieler einen Turm bauen – da ist natürlich Konzentration, Geduld und Teamfähigkeit gefragt. Zum Einsatz kommen sollen die Türme vor allem bei Schullandheimaufenthalten und in Vertretungsstunden. Mit der weiteren zur Verfügung stehenden Summe konnte der Inhalt der Spielekiste erweitert werden, die von Schülerinnen und Schülern in der großen Pause genutzt werden kann. Wir danken dem Abiturjahrgang 1991 ganz herzlich! 

 
X